16.02.2018

Umgehendes Verbot von Glyphosat gefordert Bild:web_R-by_H.D.Volz_pixelio.de


Die ÖDP-Mitgliederversammlung KV Rottweil will über die Entstehung von multiresistenten Keimen durch...
 
16.02.2018

Kostenloser ÖPNV ist ein unausgegorener Schnellschuss

stellvertretender ÖDP-Landesvorsitzender Michael Kefer Bevor über einen kostenlosen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) nachgedacht werden kann, muss erstmal die notwendige Infrastruktur geschaffen werden
Die Ökologisch-Demokratische Partei / Familie und Umwelt (ÖDP) Baden-Württemberg hält den Plan, in a...
 
15.02.2018

ÖDP Baden-Württemberg unterstützt Volksantrag für mehr Demokratie in den Landkreisen

Logo zum Volksantrag "Mehr Demokratie in den Landkreisen" In den Landkreisen werden wichtige Entscheidungen getroffen. Mit Hilfe eines Volksantrags wollen wir Bürgerbegehren, Bürgerentscheide und Einwohneranträge auch in den Landkreisen ermöglichen.
Die ÖDP Baden-Württemberg unterstützt gemeinsam mit einem Bündnis einen von Mehr Demokratie e. V. in...
 
02.02.2018

Alternativstimme bei Landtagswahlen in Baden-Württemberg einführen

Die Wahlrechtsreform darf nicht auf halbem Wege stecken bleiben, sondern soll dem Wählerwillen in möglichst hohem Maße Rechnung tragen
Der opportunistische Kurs der baden-württembergischen CDU-Landtagsfraktion in Sachen Wahlrechtsrefor...
 
01.02.2018

Aufruf zur Demonstration "Fukushima - Strahlung ohne Ende" am 11. März

Plakat zum Fukushima-Jahrestag 2018 ÖDP fordert: Energiewende beschleunigen - Klimaziele einhalten!
Am 11. März 2011 kam es in Fukushima (Japan) in drei Atomreaktoren zur radioaktiven Kernschmelze. Bi...
 
26.12.2017

Haushaltsrede im Kreistag vom 18. Dezember 2017


Sehr geehrter Herr Landrat Dr. Michel und sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsa...
 
08.12.2017

Umstieg 21 statt Stuttgart 21

Landesvorsitzender Guido Klamt Angesichts der erneuten Kostensteigerungen bei Stuttgart 21 die Reißleine ziehen. Die bisherigen Bauarbeiten lassen sich für das alternative Bahnhofskonzept Umstieg 21 sinnvoll nutzen.
Laut der Deutschen Bahn wird Stuttgart 21 nun 7,6 Milliarden Euro statt 6,5 Milliarden kosten. Die  ...
 
18.11.2017

Landesparteitag: Klimaschutz im Fokus

Landesvorsitzender Guido Klamt Ausstieg aus der Kohleverstromung und stärkere Förderung der Elektromobilität gefordert
Beim Landesparteitag der ÖDP am 18.11. in Gerlingen stand der Klimaschutz im Fokus. So forderten die...
 
14.11.2017

Heiligabend fällt auf einen Sonntag: Die Geschäfte sollen geschlossen bleiben

Landesvorsitzender Guido Klamt Den Sonntag als Ruhetag achten und den Verkäufern eine stressfreie Vorbereitung des Weihnachtsfestes ermöglichen. Mensch vor Profit.
Die Ökologisch-Demokratische Partei / Familie und Umwelt (ÖDP) fordert im Einklang mit den Kirchen u...
 
22.10.2017

Feinstaubbelastung in Großstädten: Autofahrern Alternativen bieten

Landesvorsitzender Guido Klamt Nicht auf gerichtliche Entscheidung warten, sondern konkrete Maßnahmen ergreifen
Die ÖDP Baden-Württemberg kritisiert das Vorgehen der Landesregierung im Hinblick auf die drohenden ...
 
Treffer 1 bis 10 von 17
<< Erste < Vorherige 1-10 11-17 Nächste > Letzte >>

Aktuelle Pressemitteilung des Landesverbandes

Kostenloser ÖPNV ist ein unausgegorener Schnellschuss

16.02.2018

Bevor über einen kostenlosen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) nachgedacht werden kann, muss erstmal die notwendige Infrastruktur geschaffen werden
Die Ökologisch-Demokratische Partei / Familie und Umwelt (ÖDP) Baden-Württemberg hält den Plan, in a...
 
 

Aktuelle Pressemitteilung des Bundesverbandes

Vorschlag für kostenlosen ÖPNV ist unüberlegter...

14.02.2018

Moseler (ÖDP): „Verdoppelung des ÖPNV-Angebots und Halbierung der Preise ist erster Schritt“
Laut Medienberichten denkt die kommissarische Bundesregierung darüber nach, den Öffentlichen Persone...